Balbergets Naturschutzgebiet

Datum: Freitag 3 jun 2016 - Sonntag 31 Dez 2017 Karte anzeigen

Naturschutzgebiet, 440 m über NN, mit kilometerweiter Rundumsicht.

Am Südhang wachsen ungewönliche Pflanzen, darunter Schwedens nördlichster wild wachsender Haselnussstrauch. Unterhalb des Berges befindet sich ein Fanggrubensystem. Der neu angelegte Mineralien- und Naturlehrpfad ist 2 km lang. Er führt zu einer stillgelegten Grube, in der man noch Feldspat, Quarz, Glimmer und andere Steinarten findet. Am Konferenz- und Lagerzentrum in Balsjö beginnt der 350 m lange Jagd- und Fangpfad, der über alte Fangmethoden informiert.
Gipfelhütte.

Show more

Gelegenheiten

Datum    
21 Nov
Dienstag 21 nov 2017
22 Nov
Mittwoch 22 nov 2017
23 Nov
Donnerstag 23 nov 2017
24 Nov
Freitag 24 nov 2017

Über diese Aktivität

  • Ausstattung
    Free of charge