Der Hof Thurdinska Gården

Adresse: Bobacken 44, 91598 Bygdeå Karte anzeigen

Adresse: Bobacken 44, 91598 Bygdeå

Im Dorf Bobacken befindet sich ein gut erhaltenes Kapitänshaus, das etwa 1820 entstanden ist. In den 40-er Jahren des 19. Jahrhunderts wurde das Haus zu einem für die damalige Zeit und Gegend ungewöhnlich großen und stattlichen Gebäude ausgebaut. Im Sommer ist der Hof geöffnet und im Café werden Backwaren aus eigener Herstellung angeboten.

Das Gebäude befindet sich im Besitz des Vereins „Historiska Hus“, der alle Gebäude des Grundstücks restaurieren und den Garten wiederherstellen möchte. Die Restaurierung verfolgt die Zielsetzung, Wissen über die praktische Gebäudepflege und die Züchtung von Kulturpflanzen zu verbreiten.
Der Hof kann im Juli an allen Tagen von 11.00 bis 16.00 Uhr besucht werden. Im Café kann man Backwaren aus eigener Herstellung kaufen. Der Verein „Historiska Hus“ veranstaltet auch interessante Kurse zu den Themen Restaurierung und Renovierung.
Der Name „Thurdinska Gården“ geht auf den Schiffer und Vertreter der schwedischen Krone J. F. Thurdin zurück, der mit seiner Familie das hoch und schön gelegene Gebäude „Caraktärsbyggningen" bewohnte. Thurdin wollte aber eine noch größere und stattlichere Wohnung haben und ließ daher Anfang der 40-er Jahre des 19. Jahrhunderts eine Wohnung auf das Hauptgebäude bauen. Das Ergebnis ist die heute noch vorhandene sogenannte „Bessermannswohnung“, ein Gebäude mit zwei Etagen und deutlichen Anleihen aus den Stilrichtungen Empire und Rokoko.

Show more

Über diese Aktivität

Entfernung

  • Aussicht
    Ratan 7 km